Choriner Höfe Haus 6 + 7

Die geplante Neubebauung Choriner Höfe stellt ein Ensemble aus 9 Wohnhäusern dar. Die Straßengebäude sind jeweils 6-geschossig mit zurückgesetztem Staffel-geschoss. Die Traufkanten der angrenzenden Nachbargebäude werde übernommen. Die einzelnen Häuser erhalten durch ihre architektonische Gestaltung und Materialität eine eigene Charakteristik und stellen in ihrer Gesamtheit eine städtische Vielfalt her.

Das Ensemble aus 9 Wohnhäusern wurde von 4 verschiedenen Architekturbüros geplant. Bei den beiden Häusern 6 + 7 handelt es sich um ein Vorderhaus mit Seitenflügel und ein hofseitig gelegenes Gartenhaus mit zwei Seitenflügeln.

Die Fassaden beider Häuser sind als Wechselspiel aus Klinkerbereichen und geputztem Wärmedämmverbundsystem geplant.

Standort Berlin - Mitte
Bauherr Diamona und Harnisch Development GmbH
Architekten HAAS Architekten BDA, Berlin
Tragwerksplanung Ing.-Büro R. Jockwer
Haustechnik Schütt-Ing.
Bauphase 2009/2011
© 2017 HAAS ARCHITEKTEN BDA

Generalplaner + Architekten | Dipl.Ing Silke Gehner-Haas | Dipl.Ing Friedhelm Haas

Pariser Straße 6 | 10719 Berlin | T: 030.832298 20 | F: 030.832298 25 | E: info@haas-architekten.de