Wohnhaus Zehdenicker Straße

In Berlin-Prenzlauer Berg entstand an der Zehdenicker Straße 7 A ein Wohn- und Geschäftshaus auf einem nur 310 m² großen Grundstück. In 6 Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss wurden 2 Gewerbeeinheiten sowie 17 Wohnungen - davon 4 belegungsgebundene Wohnungen mit einer besonders niedrigen Nettokaltmiete, realisiert. Die Wohnungen verfügen über 1 bis 3 Zimmer, die Wohnflächen liegen zwischen 36 m² und 81 m². Die Bauarbeiten wurden im August 2017 abgeschlossen.

Das Baugrundstück liegt ganz im Süden von Prenzlauer Berg, zwischen Rosenthaler Platz und dem Kollwitzkiez. Die wenige Meter entfernte Torstraße bildet die Grenze zu Berlin-Mitte. Die ruhige Straßenkreuzung, an der das Baugrundstück liegt, öffnet sich zu einem kleinen Stadtplatz. In der Baulücke entstand ein Neubau als Schließung des Blockrands. Nur 200 Meter entfernt befindet sich der schöne Weinbergspark. Die Wohnlage ist ruhig und lässt trotzdem keinerlei Infrastruktur vermissen. Es gibt sehr viele Geschäfte, Restaurants und Cafés. Auch Kunst- und Kulturangebote sind zahlreich vorhanden, nicht nur im nahen Pfefferberg, auch entlang der Torstraße. Mehrere Kindertagesstätten und Schulen liegen fußläufig erreichbar im Viertel, darunter auch die englischsprachige Berlin Metropolitan School.

In der Baulücke entstand ein siebengeschossiger Baukörper. Dem Straßenverlauf folgend bildet die Fassade eine stumpfe Ecke, die durch einen Erker betont wird. Ein mittig angeordneter Durchgang im Erdgeschoss schafft den Zugang zum Hof, links und rechts entstanden Gewerbeflächen. In den darüberliegenden Regelgeschossen wurden jeweils drei Wohnungen gebaut. Das Dachgeschoss springt straßen- und hofseitig ca. 1,5 m zurück. Hier entstanden zwei Wohnungen. Bodentiefe Fenster sorgen in allen Etagen für viel Licht. Alle Wohnungen verfügen über Balkone, die beiden Dachgeschosswohnungen über Dachterrassen. Alle Wohnungen sind barrierefrei erreichbar, fünf Wohnungen sind barrierefrei. Im Hof entstand eine kleine Kinderspielfläche. Fahrradabstellplätze sind im Untergeschoss vorhanden.

Standort Berlin - Mitte
Architekten HAAS Architekten BDA, Berlin
Bauherr Gewobag
Tragwerksplanung HEG GmbH
Haustechnik Planungswerk Wucke Näther
Baubeginn 10 / 2015
Fertigstellung 08 / 2017
Wohnfläche 900 m²
© 2018 HAAS ARCHITEKTEN BDA

Generalplaner + Architekten | Dipl.Ing Silke Gehner-Haas | Dipl.Ing Friedhelm Haas

Pariser Straße 6 | 10719 Berlin | T: 030.832298 20 | F: 030.832298 25 | E: info@haas-architekten.de